top of page
lorenakrämer-25470.jpg

Herzlich Willkommen!

lorenakrämer-25435.jpg

NARIMAJE ist die heilige Verbindung aus Feuer und Wasser. Wenn die aufsteigende Hitze der Sonne sich mit der absteigenden Kühle des Wassers vereint. Wenn das Aktive sich mit dem Passiven und das Männliche sich mit dem Weiblichen verbindet. Wenn die Energie vom Schenken in den Raum der Empfängnis fließt und die Sonnenstrahlen den Regen berühren -  entsteht das Wunder Leben im Spiegel des Regenbogen.

Johanna Holembowski und Tamim Ayouwa begleiten den Menschen dabei dieses Wunder zu entdecken.

Sie stehen für Schamanismus, Sufismus und Integrale Heilung. Sie verbinden diese 3 Wege und stellen die Trinität des Menschen wieder her: Die Verbindung von Verstand, Herz und Wesenskraft.

Schamanismus - Die Verbindung des Menschen zur Natur und zu seinen Wurzeln

 

Der Schamane ist das Sprachrohr der unsichtbaren Welt und bringt das geistige Team des Menschen wieder in eine Ordnung. Denn aufgrund von den Verletzungen, die der Mensch erlebt hat, haben die Seelen-Kräfte ihre ursprüngliche Abmachung nicht eingehalten und sind in das Überleben gegangen. Viele Thematiken sind auch durch die Ahnen vererbt worden und belasten zusätzlich das Leben des Menschen. Durch die Kraft der Rituale, mit Hilfe der Natur- und Geistkräfte und durch die direkte Arbeit am Energie-Feld, hilft der Schamane dem Menschen, seinen physischen, psychischen und spirituellen Körper wieder auszugleichen und ihn mit seinen Wurzeln zu verbinden.

Sufismus  - Die Lehre der Realisation Gottes im Menschen

 

Sufismus lehrt die individuelle Entwicklung des Menschen hin zu seinem göttlichen Kern und zum Einheitsbewusstsein. In der spirituellen Praxis wird der Geist gereinigt und geklärt, um die Identifikation mit dem Verstand aufzulösen und den Reichtum der Seele zu offenbaren. Die spirituelle Praxis gleicht der Wirkungsweise der Homöopathie, die durch regelmäßiges Praktizieren den Menschen langsam und sanft in seiner Energie anhebt und ihn an seine ursprüngliche Schwingung erinnert. Der Sufi-Meister erzeugt gemeinsam mit dem Klienten/dem Schüler Energien, z.B. durch das Rezitieren eines Mantra in der Meditation, die für seine Harmonisierung und seine Bewusstwerdung gebraucht werden.

Integrale Heilung - Das Integrieren aller Anteile des Menschen in das Große Ganze.

 

Die integrale Heilung hilft dem Menschen alle verlorenen, nicht mehr fühlbaren oder abgespaltenen Anteile auf der emotionalen, mentalen und körperlichen Ebene wieder zu integrieren, so dass die Verbundenheit zur göttlichen Seele mit ihren Kräften wieder wahrgenommen werden kann. Durch die Integration des Verstandes und die Harmonisierung der Gefühle, kann Heilung durch die Rückanbindung an den großen Geist geschehen. Der Mensch aktiviert dadurch seine inneren Selbstheilungskräfte und öffnet seine innere Bibliothek.

Aktuelle Beiträge

  • Instagram
  • Facebook
bottom of page